Rollhockeyclub
Gipf-Oberfrick

05.11.2022 1. Liga Herren RHC Gipf-Oberfrick vs H.C. Münsingen

Nach der bitteren Niederlage im letzten Match gegen den RHC Wolfurt war unsere Mannschaft hochmotiviert, vor heimischem Publikum mussten auf jeden Fall Punkte her. Dass das gegen den Gegner vom H.C. Münsingen nicht leicht werden würde, war allerdings auch allen klar.
Bereits nach 27 Sekunden trafen die Gäste zum 1:0, unsere Mannschaft verschlief den Start total. Dieses frühe Tor wirkte wie ein Weckruf, jetzt war unser Team hellwach und agierte konzentriert. Es entwickelte sich ein abwechslungsreiches Match mit vielen Chancen auf beiden Seiten, ein weiteres Goal fiel in dieser Halbzeit jedoch nicht mehr. 
In die zweite Hälfte startete unsere Mannschaft mit 110%. Taktisch gut eingestellt gelang tatsächlich der Ausgleichstreffer und nach einem Freistoss in der 30. Minute konnte unser Team sogar in Führung gehen. Zwischenzeitlich konnte der Vorsprung auf 3:1 ausgebaut werden, bis in der 42. Minute die Münsinger den Anschlusstreffer erzielten. Nun hiess es, Ruhe bewahren und die Zeit überlegt herunter zu spielen. Dies gelang und so konnte unser Team den 3. Sieg im 5. Spiel einfahren und bleibt zu Hause ungeschlagen.