Rollhockeyclub
Gipf-Oberfrick

17.10.2020 Damen Auswärtsspiel

Am vergangenen Samstag war unsere Damenmannschaft nach Uttigen unterwegs, um dort um Punkte zu kämpfen.

Über die gesamte Spielzeit hinweg war es ein spannendes Match. Nachdem die erste Halbzeit mit 1:0 vom RSC Uttigen gewonnen wurde und es in der zweiten Hälfte kurzzeitig sogar 2:0 stand, hielten unsere Damen jederzeit dagegen. Und dieser Einsatz wurde belohnt, mit Goals in der 32. und 35. Minute kamen sie zum verdienten Ausgleich. Trotz guter Chancen, einem hervorragenden Zusammenspiel und echtem Siegeswillen blieb die Verlängerung torlos. Im anschliessenden Penaltyschiessen parierte unsere Torhüterin grandios, während die Spielerinnen zwei Penaltys sauber verwandelten. Es war ein hart umkämpftes Spiel mit einem hervorragenden 2-Punkte-Sieg Mannschaft.