Rollhockeyclub
Gipf-Oberfrick

19.09.2020 Damen Heimspiel

Obwohl das heutige Spiel unserer Damen gegen den RHC Diessbach mit 2:4 verloren ging, war es trotzdem ein gelungener Auftakt in die neue Saison.

Unsere "Mädels" waren von Beginn an präsent, konzentriert und mit Spielfreude dabei. Das Diessbacher Goal in der 7. Minute verunsicherte sie nicht, noch vor der Halbzeitpause konnten sie ausgleichen. In der 27. Minute gelang ihnen sogar der Führungstreffer, leider schafften sie es nicht nachzulegen. Trotz guter Möglichkeiten scheiterten sie ein ums andere Mal an der Diessbacher Torhüterin. In der 35. Minute dann glichen die Diessbacherinnen aus und konnten in der 41. Minute auf 3:2 erhöhen. Es blieb weiter ein offenes Spiel, welches erst in der 47. Minute durch das 4. Goal der Diessbacherinnen entschieden wurde.

Es war ein toller Auftritt unserer Damen, der zwar leider nicht mit Punkten belohnt wurde, aber eine starke Saison erahnen lässt.