Rollhockeyclub
Gipf-Oberfrick

24.09.2020 Herren Heimspiel

Nachzutragen ist noch das Ergebnis vom Spiel unserer Männermannschaft vom vergangenen Donnerstag, 24.09.2020 gegen den RHC Vordemwald.

Nach dem freiwilligen Abstieg in die 1. Liga, dem Neuaufbau der Mannschaft und der Trainingsumstellung waren alle gespannt, inwieweit sich diese Massnahmen auf das Spiel auswirken würden.

Der Start war etwas holprig. Schon früh geriet unsere Mannschaft in den Rückstand, es dauerte etwas, bis es flüssiger lief und sie ihren Rhythmus fanden. In der 10. Minute konnten sie mit einem direkten Freistoss ausgleichen und in der Folge auf 3:1 davonziehen. Und obwohl die Vordemwalder immer wieder durch Unachtsamkeiten vor dem Goal Treffer erzielen konnten, blieb unsere Mannschaft auf der "neuen Spur". Mit dem neuen Spielsystem und einem höheren Tempo schraubten sie kontinuierlich das Resultat nach oben und gewannen verdient mit 11:5. Tolle Leistung und ein optimaler Start in die Saison!