Rollhockeyclub
Gipf-Oberfrick

26.09.21 Damen RHC Gipf-Oberfrick - HC Montreux

Unsere Damen erwischten einen Auftakt nach Mass. Bereits 50 Sekunden nach Anpfiff trafen sie zum ersten Mal. Allerdings liess sich die Mannschaft aus Montreux davon nicht beeindrucken. Es entwickelte sich ein offenes Match mit vielen Chancen auf beiden Seiten. In der 11. Minute kam Montreux zum Ausgleich, das weckte offensichtlich den Ehrgeiz unserer Damen. Ihre Angriffsbemühungen wurden zwingender und noch vor der Pause konnten sie auf 3:1 erhöhen. 
Den besseren Start in die 2. Hälfte hatte ebenfalls unsere Mannschaft. Das 4:1 fiel in der 28. Minute, danach gab es Goals im "Wechselschritt". Und obwohl das Match an Härte zunahm, verteidigten unsere Damen konsequent ihren Torevorsprung und gewannen die Party mit 6:3.